NOVEMBER 2020
Neues Spielgerät für die Kita-Affengruppe

Da kehrt noch mehr spielerisches „Leben“ ein: Für die Affengruppe der Kindertagesstätte (Kita) Ellhornstraße des Diakonischen Werkes Bremerhaven spendete die Ursula-Wulfes-Stiftung neue Spielfahrzeuge.

JUNI 2020
Spielkisten für die Bremerhavener Familienzentren

In Zusammenarbeit mit der wohltätigen Organisationen Hilfe für Mitbürger ermöglichte die Ursula Wulfes Stiftung die Anschaffung von diversen Spielkisten mit Spielesammlungen für „drinnen und draußen“ für die Familienzentren in Bremerhaven und unterstützte so die weiterführende Familienarbeit in der kontaktbeschränkten Zeit während der Corona-Pandemie.

JANUAR 2020
Das tägliche Frühstück im Familienzentrum Brakhahnstraße Bremerhaven

Foto: Familienzentrum Brakhahnstraße

Ermöglicht unter anderem auch durch einen Finanzzuschuss der Ursula Wulfes Stiftung: Jeden Mittwoch morgen bietet das Familienzentrum Brakhahnstraße Eltern die Möglichkeit, sich bei einem gemeinsamen Frühstück über Alltägliches und Besonderes auszutauschen. In dieser Zeit werden die Kinder betreut bzw. haben die Möglichkeit zum Spielen.

JULI/AUGUST 2019
Geförderte Jugendarbeit der Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Auf in das Sommercamp! Über eine Spende darf sich das Jugendwerk der AWO Bremerhaven freuen: Die Teilnahme für über 90 Kinder aus Familien, die die Kosten nicht eigenständig „aufbringen“ können, an zwei diesjährigen Sommer-Zeltlagern wurden dadurch mit finanziert.

Michael Sandelmann, Ines Lemke (DRK), Daniela Kramer und Christoph Dahms

(v.l.n.r.) Michael Sandelmann, Ines Lemke (DRK), Daniela Kramer und Christoph Dahms. Foto: Ralf Masorat

SEPTEMBER 2017
Unterstützung für das DRK-Familienzentrum Bremerhaven

Die Spende der Ursula Wulfes-Stiftung für die frühkindliche Musikförderung des DRK-Familienzentrums Bremerhaven freute die Leiterin der Einrichtung, Ines Lemke. Die Spende dient zur Anschaffung von Musikinstrumenten.

SEPTEMBER 2017
Hilfe für den Förderverein der Gaußschule Bremerhaven

Schulweg leicht gemacht – mit dem SCHULEXPRESS. Statt mit dem „Elterntaxi“ zur Schule gebracht zu werden, fördert dieses Projekt die Eigenständigkeit der Schulkinder. Sie treffen sich an verschiedenen „Haltestellen“ und kommen so gemeinsam mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Schule. Die Ursula Wulfes Stiftung spendete für diese Initiative der Gaußschule I, Bremerhaven.

Ferienfahrt des Familienzentrums Grünhöfe

Ferienfahrt des Familienzentrums Grünhöfe. Foto: Ralf Masorat

JUNI 2017
Spende für das Familienzentrum Bremerhaven-Grünhöfe

Auf in die Ferien! Einen 5-tägigen Ausflug für Familien, organisiert vom Familienzentrum Bremerhaven, konnte durch die Unterstützung der Ursula Wulfes Stiftung finanziert werden.

APRIL 2017
Große Spende für „gesundes Frühstück“ in städtischen Kindertagesstätten

Gerade Kinder aus Familien in sozial benachteiligten Stadtteilen Bremerhavens müssen es oft vermissen: Das „gesunde Frühstück“, für viele Menschen ein selbstverständlicher Start in den Tag. Für 10 städtische „Kitas“ in Bremerhaven und somit insgesamt ca. 1.100 Kinder stiftete die Ursula Wulfes Stiftung Geld und schaffte zusammen mit der Skrodolies-Stiftung, die noch einmal den gleichen Betrag beisteuerte, eine Basis für die nachhaltige Sicherstellung der morgendlichen gesunden und wertvollen Mahlzeit in den „Kitas“.

Eltern-Kind-Urlaub für das Familienzentrum Grünhöfe

Eltern-Kind-Urlaub für das Familienzentrum Grünhöfe. 2.v.l. Christoph Dahms, 4.v.l. Michael Sandelmann. Foto: Ralf Masorat

MÄRZ 2017
Unterstützung für das Familienzentrum Bremerhaven-Grünhöfe

Eltern-Kind-Urlaub: das organisiert das Familienzentrum Bremerhaven-Grünhöfe auch im Jahr 2017 wieder. In diesem Jahr fahren die teilnehmenden Familien in den Ferienpark „Schloss Dankern“. Die Ursula Wulfes Stiftung ermöglicht die „Tour“ durch ihre Spende.

Spendenübergabe der Ursula Wulfes Stiftung an den Förderverein Waldkindergarten

Michael Sandelmann (links) und Christoph Dahms (2. von rechts) unterstützen den Förderverein Waldkindergarten um den Vereinsvorsitzenden Wilfried Töpfer (rechts). Foto: privat

DEZEMBER 2016
Unterstützung für die Arbeit des Waldkindergartens Bremerhaven

Sie muss gehegt und gepflegt werden: Die Schutzhütte des Waldkindergarten Bremerhaven. Seite 2002 bietet sie Unterschlupf für wissbegierige Kindergartenkinder aus Bremerhaven oder der Stadt Geestland, die etwas über den Wald, die Tiere und Pflanzen erfahren möchten. Die Ursula Wulfes Stiftung unterstützt die Sanierung und Pflege der Schutzhütte und des Areals des Waldkindergarten im Leherheider Wasserwerkswald, die vom Förderverein Waldkindergarten Bremerhaven e. V. betrieben wird, mit einer Spende.

Detlef Schütte, Frank Helmke (beide Verein zur Förderung behinderter Kinder), Michael Sandelmann

(v.l.n.r.) Detlef Schütte, Frank Helmke (beide Verein zur Förderung behinderter Kinder), Michael Sandelmann. Foto: Ralf Masorat

NOVEMBER 2016
50 Jahre Verein für behinderte Kinder Bremerhaven e. V.

50 Jahre ist er alt geworden – der Bremerhavener Verein zur Förderung behinderter Kinder. Es betreibt einen behindertengerechten Bus, einen regelmäßige wiederkehrenden Flohmarkt in den Vereinsräumen im Fischereihafen, einen barrierefreien Computer-Club und vieles mehr. Anlässlich des Jubiläums unterstützt die Ursula Wulfes-Stiftung die für Bremerhaven unverzichtbare Arbeit dieses Vereins.